Ausbildung und duales Studium.

Allgemeines.

Bei HUBER Packaging ist die Ausbildung ein wichtiger Bestandteil des Unternehmens. Qualifizierte und kompetente Mitarbeiter sind die wichtigsten Voraussetzungen, um erfolgreich zu sein. Deshalb nimmt die Ausbildung auch bei HUBER einen besonders hohen  Stellenwert ein. 

Ob Sie bei uns eine Ausbildung beginnen oder ins Duale Studium einsteigen, Sie sind von Anfang an ein wichtiger Teil des Teams und übernehmen Verantwortung innerhalb der gestellten Aufgaben.

 

Neben hoher Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Fleiß, sollten Sie Freude und Begeisterung mitbringen, sich täglich unterschiedlichsten Aufgaben im Geschäftsumfeld zu stellen und somit schon in Ihrer Ausbildung aktiv dazu beitragen, dass wir auch weiterhin erfolgreich bleiben.

 

 

Offene Ausbildungsangebote für das Jahr 2019:

  • Industriekaufmann/-frau
  • Fachinformatiker/-in, Fachrichtung Anwendungsentwicklung
  • Industriemechaniker/-in
  • Werkzeugmechaniker/-in

 

Für folgende Fächer bieten wir duale Studiengänge oder Praxissemester an:

  • DH- Student/-in, BWL Industrie
  • DH- Student/-in, Wirtschaftingenieurwesen Internat. Techn. Vertriebsmanagement
  • DH-Student/-in, Wirtschaftsingenieurwesen Internat. Produktion u. Logistik
  • DH-Student/-in, Wirtschaftsinformatik
  • DH-Student/-in, Maschinenbau
  • DH-Student/-in, Elektrotechnik

Jetzt bewerben.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und das damit entgegengebrachte Interesse an unserem Unternehmen.

 

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

 

Personalabteilung

Aus- und Weiterbildung

Telefon: +49 (0)7941 / 66-279

Fax: +49 (0)7941/ 66-8279

E-Mail: ausbildung@huber-packaging.com

Ausbildung bei HUBER Packaging.

Mit einer Ausbildung bei HUBER Packaging erhalten Sie Einblicke in unterschiedlichste Abteilungen und Bereiche des Unternehmens und lernen dabei die verschiedensten kaufmännischen bzw. technischen Tätigkeiten kennen. An der Berufsschule, werden die nötigen theoretischen Kenntnisse vermittelt.

 

Von unseren Auszubildenden erwarten wir Engagement, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Kreativität und die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung.

 

 

Folgende Ausbildungsberufe bieten wir an:

 

Industriekaufmann / Industriekauffrau (3 Jahre)

Für diese Ausbildung setzen wir einen Realschulabschluss oder Abitur mit guten Leistungen in Mathematik und Englisch voraus. Zudem sollten Sie über Kommunikationsstärke, Kooperationsvermögen, problemlösendes Denken und Verhandlungssicherheit verfügen. 

Während der Ausbildung werden Sie alle kaufmännischen Bereiche des Unternehmens durchlaufen. Industriekaufleute steuern betriebliche Prozesse unter betriebswirtschaftlichen Aspekten: Im Finanzbereich kümmern sie sich z. B. um Kosten- und Leistungsrechnungen, im Vertrieb erarbeiten sie Angebote und führen Verkaufsverhandlungen, in der Produktion zeichnen sie verantwortlich für Prozess- und Produktionsabläufe. Im Personalwesen wählen sie neue Mitarbeiter aus, erstellen Personalstatistiken oder kümmern sich um Lohnabrechnungen.

Allgemein gesagt, werden Industriekaufleute für alle möglichen Aufgaben mit kaufmännischem Zuschnitt eingesetzt. Da sie sowohl mit Kunden als auch mit Zulieferern, Mitarbeitern und der Geschäftsleitung kommunizieren, gelten sie im Unternehmen als wichtige Schnitt- und Schaltstelle. 

 

Mechatroniker/-in (3,5 Jahre)

Voraussetzungen sind ein Realschulabschluss, technisches Verständnis, Genauigkeit und Sorgfalt, sowie logisches Denken.

Während der Ausbildung erhalten Sie einen Einblick in die verschiedensten technischen Bereiche des Unternehmens, z.B. Elektrowerkstatt, Instandhaltung, Produktion…

Sie werden verschiedene Aufgaben übernehmen, wie z.B. Werkstoffe maschinell und manuell zu bearbeiten, Anlagen in Betrieb nehmen, bedienen und instand zu halten, oder einzelne Komponenten zu mechatronischen Systemen zusammenzubauen.

 

Industriemechaniker/-in (3,5 Jahre)

Voraussetzungen sind ein Haupt- oder Realschulabschluss, räumliches Vorstellungsvermögen, Interesse für technische Zusammenhänge, handwerkliches Geschick sowie logisches Denken.

Während der Ausbildung werden Sie u.a. im Bereich der Instandhaltung von Maschinen und Produktionsanlagen sowie im Bereich der industriellen Produktion eingesetzt.

Sie lernen Maschinen, Produktions- und Förderanlagen zu bedienen, aufzustellen und in Betrieb zu nehmen sowie die Produktion und Produktqualität zu überwachen.

 

Fachinformatiker/-in, Anwendungsentwicklung (3 Jahre)

Für diese Ausbildung setzen wir einen Realschulabschluss oder Abitur mit guten Leistungen in Mathematik und Englisch voraus. Zudem sollten Sie über logisches und abstraktes Denkvermögen, technisches Verständnis sowie der Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung verfügen.

Während der Ausbildung werden Sie in der IT Abteilung zum Einsatz kommen und dort Software entwickeln, Anwendungen testen und anpassen, Konzepte erstellen, Marktentwicklungen verfolgen sowie Anwender beraten, betreuen und schulen. 

Von PHP über C# bis Java Script: Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung beherrschen Programmiersprachen wie andere Fremdsprachen. Mithilfe dieser entwickeln sie eine große Bandbreite an betriebsinternen  Softwarelösungen –ob wir nun Verbesserungen bei der Datenverwaltung wünschen oder aber ein neues Content-Management-System, dies wären Aufgaben die sie übernehmen.

 

Werkzeugmechaniker (3,5 Jahre)

Voraussetzungen sind ein Realschulabschluss, technisches Verständnis, Genauigkeit, handwerkliches Geschick und räumliches Vorstellungsvermögen. Während der Ausbildung erlernen Sie die manuellen und maschinellen Fertigkeiten der Metallbearbeitung durch Feilen, Bohren, Fräsen, Drehen und Schleifen. Sie erlangen Kenntnisse im Anfertigen und Warten von Schnitt-, Zieh- und Umformwerkzeugen sowie dem Anfertigen von Vorrichtungen zur Feinstblechverarbeitung.

Duales Studium an der DHBW.

Mit einem dualen Studium an der Dualen Hochschule Baden Württemberg bekommen Sie während der 3 jährigen Studienzeit sowohl theoretische Grundlagen über kaufmännische und technische Bereiche, als auch Praxiserfahrung im Unternehmen vermittelt.

 

Folgende Voraussetzungen sollten Sie mitbringen:

  • Sicheres Auftreten und sprachliche Ausdrucksfähigkeit
  • Gute Allgemeinbildung sowie Erfahrung im Umgang mit dem PC
  • Wirtschaftliches Interesse und Verständnis
  • Zudem erwarten wir von unseren Studenten Engagement, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Kreativität und die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung!

 

DH-Studenten übernehmen im Unternehmen verschiedenste Arbeits- und Aufgabengebiete mit kaufmännischem bzw. ingenieurwissenschaftlichem Hintergrund.

 

Folgende dualen Studiengänge bieten wir an:

  • DH- Student/-in, BWL Industrie
  • DH- Student/-in, Wirtschaftingenieurwesen Internat. Techn. Vertriebsmanagement
  • DH-Student/-in, Wirtschaftsingenieurwesen Internat. Produktion u. Logistik
  • DH-Student/-in, Wirtschaftsinformatik

HUBER Packaging Group GmbH ist dualer Partner

der Dualen Hochschule Badenwürttemberg.